Startseite Aktuelles Stück Wir über uns Presse Karten Gästebuch Neuigkeiten Anfahrt Links Impressum Bereits gespielt Aufführungen -> Wer hett, de hett! Kassen hat in einen großen Hof eingeheiratet und nicht viel gegenüber seiner Frau Tilli und deren Mutter -der Oma- zu sagen... Nach einem Lottogewinn konnten viele neue Maschinen angeschafft werden, aber der Haussegen hängt schief. Tilli vermisst 10.000 Mark von dem Gewinn, den sie ihrem Erbteil zurechnet. Oma verdächtigt -völlig zurecht- Kassen und sucht daher überall nach dem Geld. Da Kassen nicht weiß, wo er das Geld verstecken soll, zieht er seinen Knecht Hinnerk ins Vertrauen und lässt es ihn in eine Spinatdose einlöten, die er in den Kühlschrank legt...keine gute Idee, wie sich später herausstellt...